Ich durfte das lpr-forum-medienzukunft 2021 “hybridisieren”

Let’s go hybrid! ūüöÄ
 
Diese Woche durft ich als Bindeglied zwischen Präsenz und Online das lpr-forum-medienzukunft 2021 der Hessischen Landesmedienanstalt mitmoderieren und hybridisieren. Und so hatte man das beste aus beiden Welten: endlich wieder echte Begegnungen mit spannenden Menschen, aber gleichzeitig auch eine große Reichweite durch das betreute Onlineauditorium. Ich hab dabei dem digitalen Publikum eine Stimme verliehen und so haben wir eine Hybridveranstaltung mit einer echten Diskussion möglich gemacht.
 
Und diskutiert haben wir auch! Zusammen mit Anita Zielina, Meinolf Ellers, Sandra Cortesi, Dr. Anna-Katharina Meßmer, Ingrid Brodnig, Kerstin Schröter, Frederic Huwendiek, Stefanie Dobmeier, Otfried Jarren und der tollen Ingrid Scheithauer haben wir neue journalistische Ansätze in einer krisengetriebenen Transformationszeit, Empathie als Mittel gegen auseinanderdriftende Teilöffentlichkeiten, die Wichtigkeit guter Medienpädagogik oder Plattformregulierungen diskutiert.
 
 
Die Bilder zeigen, wie lustig es aussieht, wenn man sein Gegen√ľber zwar an, aber gleichzeitig auch in unterschiedliche Kameras guckt. ūüėā
 
 
Alle Bilder © Uwe Völkner Fotoagentur Fox